Ziehm Imaging GmbH

Das Unternehmen

Ziehm Imaging ist auf die Entwicklung, Produktion und weltweite Vermarktung mobiler C-Bögen spezialisiert

Seit 1972 haben wir Technologien entwickelt, die die Bildgebung verbessern und die klinischen Abläufe optimieren. Die exzellente Bildqualität, die große Flexibilität und Mobilität unserer C-Bögen im OP unterstützen einen optimalen Behandlungserfolg.

Dedicated to clinical innovation

Unsere mobilen röntgenbasierten Bildgebungslösungen werden in Wirbelsäulen-Chirurgie, Orthopädie, Traumatologie, Gefäßchirurgie, interventionelle Radiologie, Kardiologie und Herzchirurgie sowie weiteren klinischen Applikationen eingesetzt.

Unser Fokus auf intraoperative Bildgebung und innovative Röntgen-Technologien wird konsequent durch hohe Investitionen in der Forschung umgesetzt. Mehr als 15% unseres Umsatzes wird in die Entwicklung neuer Produkte investiert. Heute ist 80% unseres Produktportfolios jünger als 3 Jahre.

In enger Zusammenarbeit mit Universitäten, Forschungsinstituten und Krankenhäusern entwickelt Ziehm Imaging innovative Technologien, die das Unternehmen zu einem Vorreiter intelligenter interventioneller Bildgebung machen.

Mehr als 10 Jahre Flachdetektortechnologie

Führend in Technologie & Innovation

Mehr als 11.000 C-Bögen in über 70 Ländern installiert

Mehr als 500 Mitarbeiter

GLOBALES NETZWERK

Das Medizintechnikunternehmen mit Hauptsitz in Nürnberg unterhält internationale Standorte in Italien, Frankreich, Finnland, USA, Brasilien, Singapur und China sowie ein Netz von weltweiten Distributionspartnern. Seit 2017 hat Ziehm Imaging die vollen Vertriebsrechte für die OrthoScan Mini C-Bögen in Europa, im Mittleren Osten und Afrika.

Awards

Anerkennung unserer Führungsrolle im Markt.